Klettersteigkurs in Gröbming mit Bergführer

Rund um Gröbming (Dachsteinregion) gibt es ideale Klettersteige für Einsteiger mit mehreren Varianten. Bei diesem zweitägigen Kurs werden wir unterschiedlich schwere Klettersteige kennen lernen.

Walter Obergolser, ein staatlich geprüfter Bergführer, wird uns das notwendige Grundwissen vermitteln wie Trittschulung, die richtige Sicherung am Klettersteig, das Vertrauen ins Material und den Umgang mit der Höhenangst.

Für zwei Nächte sind wir in Gröbming im Selbstversorgerhaus „Ferienhaus Lärche“ in Zweibettzimmern untergebracht. Nach dem gemeinsam zubereiteten Abendessen, können wir dort gemütlich den Tag revue passieren lassen.

16.07.2021               selbstorganisierte Anreise nach Gröbming, evtl. in Fahrgemeinschaften oder mit Öffis bis Moosheim/Gröbming. Begrüßung ca.18 Uhr.

17.+18.07.2021        Wir erkunden die Klettersteige in der Umgebung. Ende am Sonntag ca. 15 Uhr.

Organisation:          Heidi Georgi, E-mail: heidi.georgi@web.de, Tel. 0175 – 5 96 80 77

Anforderung:          Grundkondition für ganztägige Touren bis 800 hm, Trittsicherheit, Mindestalter 14 Jahre.

Ausrüstung:            Klettersteig-Set können beim Bergführer ausgeliehen werden. Bitte vorher Bescheid sagen.

Teilnehmer:            5 – 6

Anmeldeschluss:    30.06.2021

Vorbesprechung:    Nach Absprache mit den Teilnehmern

Orgagebühr:           30,- €

Kosten:                   220 € / Person (Bergführer + Übernachtung). Zuzüglich Kosten für die Anreise, für Leihmaterial sowie evtl. Einbettzimmerzuschlag.

 

Kategorie

  • Klettern

Datum

16.–18.07.2021

Ort

wird mit den Teilnehmern vereinbart
offen

Leitung

Heidi Georgi

Tel. (01 75) 5 96 80 77,

E-Mail: heidi.georgi@web.de

Gebühr

€ 30,00

Mögliche Zahlungsarten

  • Überweisung

Plätze

1

Anmeldeschluss

30.06.2021

Anmeldung

Jetzt anmelden


Zur Übersicht