Karlsruher Grat - Allerheiligen

Durch das wilde Gottschlägtal geht es hinauf zum Karlsruher Grat. Dort sind Trittsicherheit und Schwindelfreiheit besonders wichtig: es gibt kurze Kletterstellen im 2.Grad! Danach steigen wir zum Melkereikopf auf und anschließend hinunter zu den Allerheiligen Wasserfällen.

In westlicher Richtung passieren wir die Knappeneck-Hütte und den Weiler Sohlberg. Über den Ottenhöfer-Felsenweg gelangen wir zurück nach Ottenhöfen.

Anforderungen: Kondition für ca. 28 km Strecke und 1.200 Höhenmeter auf Forstwegen, teilweise schmalen steilen und steinigen Wurzel-Pfaden. Im Bereich Karlsruher Grat sind Kletterstellen mit Schwierigkeit II, Rucksackverpflegung.

Treffpunkt: um 7:15 Uhr am Hauptbahnhof Karlsruhe

Anmeldung: direkt bei Heidi Georgi

Kategorie

  • Sportl. Wanderung

Datum

13.08.2022

Ort

Karlsruhe Hbf
Karlsruhe

Leitung

Heidi Georgi

Tel. (01 75) 5 96 80 77,

E-Mail: heidi.georgi@web.de

Gebühr

Bitte Ausschreibung im Anhang beachten!

Anmeldung

Bitte beachte die Ausschreibung oder eine evtl. angehängte Datei, um Informationen über die Anmeldemöglichkeiten zu bekommen.


Zur Übersicht